Die Prüfung richtet sich an Börsenhändler, die bereits umfassende Berufserfahrung im Börsenhandel mitbringen.

    Sie bereiten sich individuell anhand von bereitgestellten Schulungsunterlagen auf die Prüfung vor. Die Prüfung kann in Form einer Präsenz- oder Onlineprüfung (Prüfungskontrolle per Videokonferenz) abgelegt werden. Der erfolgreiche Abschluss der EEX Händlerprüfung berechtigt Sie zum Handel an den Spot- und Terminmärkten der EEX.

    • Die EEX Händlerprüfung dient ausschließlich für die Zulassung zum Handel an der EEX
    • Sie wird nur Unternehmen im Sinne des Umsatzsteuergesetzes angeboten (keine Privatpersonen)
    • Online-Prüfungen werden nur für in Zulassung befindliche oder zugelassene Unternehmen angeboten.

     

    1. Prüfungsvorbereitung (freiwillige Teilnahme)

    Sie können sich mithilfe des E-Learning Vorbereitungstools bequem online auf die Börsenhändlerprüfung vorbereiten.

    Kosten: 400€ pro Person

    2. Systemschulung (verpflichtend für die Prüfungszulassung)*

    Über unser E-Learning Tool erwerben Sie Fachkenntnisse zur Nutzung der EEX-Handelssysteme.

    Kosten: 250€ pro Person

    3. EEX Händlerprüfung (verpflichtend)

    Die Prüfung kann als Präsenz bzw. Online-Prüfung abgelegt werden.

    Kosten: 200€ pro Person

    Buchungsoptionen

    • Buchungsoption 1: Prüfungsvorbereitung & Systemschulung & EEX Händlerprüfung
    • Buchungsoption 2: Systemschulung & EEX Händlerprüfung

      

    * E-Learning Systemschulung

    Jedem Teilnehmer wird ein Login für die E-Learning Systemschulung bereitgestellt. Sie erlernen über das E-Learning Tool Fachkenntnisse zur Nutzung der EEX-Handelssysteme. Bitte beachten Sie, dass die Systemschulung für die Zulassung zur Prüfung verpflichtend ist und mindestens eines der Module vollständig durchgearbeitet werden muss:

    • Systemanmeldung und Systemeinrichtung
    • Orderbuchüberblick und Orderbuchtiefe
    • Ordermaske und Orderverwaltung
    • Ausgeführte Geschäfte
    • Systemmitteilungen und sonstige Systemfunktionen

    Hinweis: Die Teilnahme an der Systemschulung ist nicht erforderlich, wenn der Teilnehmer nachweislich entweder im Börsenhandel tätig war oder Erfahrungen im Umgang mit einem multilateralen Handelssystem über einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten innerhalb der letzten zwei Jahre vor Antragstellung hat.

    Präsenzprüfung

    Bitte beachten Sie, dass Sie zur Ablegung der EEX Händlerprüfung an einem der unten genannten Termine teilnehmen müssen. Die Prüfung ist nur durch persönliche Anwesenheit abzulegen, die Vorbereitung erfolgt online durch ein EEX E-learning. Bitte beachten Sie, dass diese Prüfung ausschließlich Firmen vorbehalten ist, die Unternehmer im Sinne des Umsatzsteuergesetzes sind.

    Aufgrund der Vorkehrungen, die die EEX-Gruppe im Zusammenhang mit der Corona-Virus-Epidemie trifft, hat die EEX AG beschlossen, die öffentlichen Schulungen im ersten Halbjahr abzusagen. Bereits angemeldete Teilnehmer werden individuell über die Absage informiert. > zur Kundeninformation

    Datum

    Ort

    Sprache

    Verfügbarkeit

    02.09.2020*

    Hamburg

    Deutsch & Englisch

    freie Plätze

    10.09.2020*

    London

    Deutsch & Englisch

    abgesagt

    07.10.2020*

    Belgrad

    Deutsch & Englisch

    abgesagt

    28.10.2020*

    Düsseldorf

    Deutsch & Englisch

    freie Plätze

    10.12.2020*

    Leipzig

    Deutsch & Englisch

    freie Plätze

    > Anmeldeformular EEX Händlerprüfung

    Hinweis: Die genauen Schulungsorte erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

    Online-Prüfung

    Online-Prüfungen werden nur für in Zulassung befindliche oder zugelassene Unternehmen nach individueller Absprache für eine Person angeboten. Mehrere Prüfungsteilnehmer können nicht gleichzeitig die online Prüfung ablegen, sondern können dies im Rahmen der Präsenzprüfung tun.

    Die Onlineprüfung kann nur in Kombination mit einer Videokonferenz (Ton, Bild, Zugriff auf ihren Browser) durchgeführt werden. Um die Einhaltung der Regeln zu gewährleisten/ beaufsichtigen, werden Sie beim Beantworten der Fragen von einem Mitarbeiter der EEX Gruppe überwacht. Die Videokonferenz wird nicht aufgezeichnet. Sollte die Videokonferenz abbrechen, so gilt die Prüfung als abgebrochen und muss wiederholt werden.

    Mit der Teilnahme an dieser online Prüfung akzeptieren Sie diese Bedingungen.

    Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren Kundenberater / Key Account Manager oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0341 2156 245 an, um sich für die EEX Online-Händlerprüfung anzumelden.

    Entgelte

    Entgelte  
    Prüfungsvorbereitung (freiwillig) 400,00 € pro Person
    Systemschulung (verpflichtend) 250,00 € pro Person
    EEX Händlerprüfung (verpflichtend) 200,00 € pro Person

    Alle Preise verstehen sich ohne die gesetzliche Umsatzsteuer.

    Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der European Energy Exchange AG (EEX) für Leistungen im Rahmen von Schulungen.

    Die Kombination mit anderen Schulungen ist möglich. Bitte kontaktieren Sie das Team von Training & Education für weitere Informationen unter training@eex.com.

    Inhouse-Schulungen

    Sie wollen mehrere Mitarbeiter Ihres Teams schulen?

    mehr

    Kontakt

    Training & Education

    +49 341 2156-248 training@eex.com

    Allgemeine Geschäftsbedingungen

    Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der European Energy Exchange AG (EEX) für Leistungen im Rahmen von Schulungen.

    Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Download

    EEX E-Learning Tool

    Hier einloggen!