Für alle Auktionen von EU-Emissionsberechtigungen (EUA)  sowie für alle Auktionen von EU-Luftverkehrsberechtigungen (EUAA) für 2012 gelten die Regeln der EU-Auktionsverordnung. Dies umfasst auch die Hauptanforderungen an die Gestaltung der Auktion:

Auf einen Blick

Auktioniertes Produkt

- Für Compliance-Zwecke in der dritten Handelsperiode des EU ETS (2013-2020) gültige EUA

- Für Compliance-Zwecke in der zweiten bzw. dritten Handelsperiode des EU ETS gültige EUAA

Auktionslieferung

Lieferung am nächsten Tag (T+1)

Auktionsformat

Single round: Gebote werden in einem gegebenen Gebotszeitfenster abgegeben.

Sealed bid: Gebote werden eingereicht, ohne die Gebote des anderen Teilnehmers zu sehen.

Uniform price: Alle erfolgreichen Bieter zahlen den gleichen Auktionspreis.

Mindestgebotsgröße

 

500 EU-Emissionsberechtigungen

  • Abgabe und Rücknahme von Geboten

  • Bestimmung des Auktionspreises