Durch computerbasierte Energiehandelsplanspiele können Sie Ihr gewonnenes Fachwissen über den Börsenhandel in der praktischen Anwendung unter Beweis stellen. Dank ihrer Praxisnähe bieten unsere Planspiele eine optimale Ergänzung zu den theoretischen Seminaren über den Börsenhandel und schulen gleichzeitig Handels- und Marktkompetenz.

    Die computerbasierten Planspiele werden in Deutsch und Englisch angeboten und umfassen in der Regel einen Tag und bestehen aus mehreren Spielrunden zu unterschiedlichen Themen. Die genauen Termine finden Sie bei den öffentlichen Veranstaltungen im Bereich „Termine & Anmeldungen“. Wenn Sie unsere Planspiele als Inhouse-Veranstaltungen buchen möchten, können diese individuell für Sie kombiniert werden.

    Planspiel Cross-Border

    • Simuliert den Energiehandel am europäischen Strommarkt
    • Handelssimulation an fünf Energiebörsen (Deutschland, Frankreich, England, Schweden und Polen)

    Planspiel Short-Term

    • Simulation eines GuD-Kraftwerkes am Großhandelsmarkt
    • Kraftwerkseinsatzplanung unter Berücksichtigung von Anfahrtskosten und technischen Restriktionen
    • Sie lernen Strategien des Kurzfristhandels sowie unter Zeitdruck Entscheidungen zu treffen und sich unerwarteten Ereignissen anzupassen

    Planspiel Long-Term

    • Die Vermarktung eines Kohlekraftwerkes im Terminhandel durch die Handelsaktivitäten am Strom-, Kohle- sowie CO2-Markt wird simuliert
    • Sie lernen umfassend die Mechanismen und Strategien des langfristigen Energiehandels kennen

    Termine & Anmeldung

    Die Planspiele zum Energiehandel werden als öffentliche und Inhouse-Schulung angeboten. Das Team von Training & Education berät Sie gern.

    Entgelte  
    Planspiele zum Energiehandel  
    1 Tag 900,00 € pro Person
    zusätzliches Entgelt für Inhouse-Veranstaltungen*  
    innerhalb Leipzigs 950,00 € pro Veranstaltung
    deutschlandweit 1.400,00 € pro Veranstaltung
    europaweit 2.300,00 € pro Veranstaltung


    Alle Preise verstehen sich ohne die gesetzliche Umsatzsteuer.

    Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der European Energy Exchange AG (EEX) für Leistungen im Rahmen von Schulungen.

    * Dieses Entgelt fällt zusätzlich zu den Entgelten für Veranstaltungen an. Weitere Durchführungsorte auf Anfrage. Für nach Ihrem Bedarf ausgerichtete Veranstaltungen besteht die Möglichkeit ein Festpreisangebot zu erhalten. Dieses orientiert sich unter anderem an der Anzahl der Veranstaltungen, dem Veranstaltungsort und der Gruppengröße.

    Die Kombination mit anderen Schulungen ist möglich. Bitte kontaktieren Sie das Team von Training & Education für weitere Informationen.

    Kontakt

    Training & Education

    +49 341 2156-248 training@eex.com

    Contact

    Training & Education

    +49 341 2156-248 training@eex.com

    Video Planspiel

    Schauen Sie sich hier die Vorteile des Planspiels an.

    Video

    Inhouse-Schulungen

    Sie wollen mehrere Mitarbeiter Ihres Teams schulen?

    mehr

    Allgemeine Geschäftsbedingungen

    Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der European Energy Exchange AG (EEX) für Leistungen im Rahmen von Schulungen.

    Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Download