EEX-Aufsichtsrat beruft Jens Rick in den Vorstand

EEX-Aufsichtsrat beruft Jens Rick in den Vorstand

Der Aufsichtsrat der European Energy Exchange (EEX) hat in seiner Sitzung am 11. Dezember 2018 Herrn Jens Rick als Mitglied des Vorstands berufen. Herr Rick wird ab dem 1. Februar 2019 das neugeschaffene Mandat des Chief Information Officers in der EEX wahrnehmen.

Jens Rick ist ein erfahrener Manager und Unternehmer, der seit August 2015 für die Gruppe Deutsche Börse tätig ist. Als Direktor Energie IT verantwortet Herr Rick das Design, die Entwicklung und den Betrieb der Handelssysteme in der M7-Produktfamilie einschließlich Vertrieb und Kundenmanagement. Zuvor leitete er verschiedene Software- und Beratungsunternehmen im Finanzsektor, unter anderem mit dem Fokus auf Datenmanagement.

„Mit dieser Berufung trägt der Aufsichtsrat den gestiegenen Anforderungen an Infrastruktur und Technogieentwicklung der EEX Group Rechnung. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Herrn Rick.“, sagt Dr. Jürgen Kroneberg, Vorsitzender des Aufsichtsrats der EEX.

> Download gesamte Pressemitteilung