Schulung Spotmarkt Emissionszertifikate

Der erfolgreiche Abschluss der Schulung „Schulung Spotmarkt Emissionszertifikate" (inklusive Informationen zum Terminmarkt Emissionszertifikate) berechtigt zum Handel mit Emissionszertifikaten am Spotmarkt der EEX. Es werden umfassende Informationen über den börslichen Emissionshandel an der EEX gegeben.

Ablauf der Schulung (0,5 Tage)

  • 1

    Schulung
    (Präsenzveranstaltung - freiwillige Teilnahme)


    Hier erwerben Sie die prüfungsrelevanten Fachkenntnisse zum börslichen Emissionshandel.


    Bereitgestellte Unterlagen:
    - Lernhinweise
    - Schulungsunterlagen
    - Musterfragen

    Kosten: 400€ pro Person

  • 2

    Systemschulung
    (verpflichtend für die
    Prüfungszulassung)


    Über unser E-Learning Tool erwerben Sie Fachkenntnisse zur Nutzung der EEX-Handelssysteme.


    Bereitgestellte Unterlagen:
    - Lernhinweise
    - Musterfragen


    Kosten: kostenfrei

  • 3

    Börsenhändlerprüfung
    (Präsenzveranstaltung)


    Die schriftliche Prüfung (0,5 h) können Sie an einem dervorgeschlagenen Termineablegen.


    Das Bestehen der Börsenhändlerprüfung ist Voraussetzung zur Zulassung am Spotmarkt für Emissionsberechtigungen der EEX.

    Kosten: kostenfrei

Wählbare Modulkombinationen

  • 1. Schulung

  • 2. Systemschulung

  • 3. Börsenhändlerprüfung