Action required - Marktdaten für PEGAS Monthly Index auf dem EEX Group Datasource sFTP und Beispiel Datein für XLS Format verfügbar - EEX Group DataSource Transparenz Daten: Wartung am 06.04.2019 geplant

Action required - Marktdaten für PEGAS Monthly Index auf dem EEX Group Datasource sFTP und Beispiel Datein für XLS Format verfügbar - EEX Group DataSource Transparenz Daten: Wartung am 06.04.2019 geplant

Future Monthly Index

Die EEX Group stellt ab sofort Daten für PEGAS Monthly Index auf dem sFTP-Server datasource.eex-group.com zur Verfügung. Die Dateien sind rückwirkend ab 1. Januar 2019 im CSV-Format verfügbar.

  • Pfad:  datasource.eex-group.com/additional_data/MonthlyIndex/

Bitte beachten Sie, dass der PEGAS Monthly Index immer am Ende eines Kalendermonats berechnet wird. Vorerst werden die Dateien täglich erzeugt, wenngleich nur einmalig im Monat die Berechnungsergebnisse in die Dateien einfließen.

Beispieldaten für Future Excel-Dateien

Aktuell befinden sich die Excel Dateien noch in der Entwicklungsphase und werden in den kommenden Wochen zur Verfügung gestellt. Um Ihre Anbindung zu erleichtern, hat die EEX eine Beispieldatei bereitgestellt. Die  Beispieldatei für das Excel-Format steht auf unserer Website zur Verfügung. Die Datei „Sample_PowerFutures_XLSX“ ist eine Musterdatei für die zukünftigen Derivative xlsx-Dateien. Alle Derivative-Dateien in diesem Dateiformat sind von ihrer Grundstruktur her gleich aufgebaut. Im Allgemeinen besteht eine solche Datei aus drei Komponenten:

  1. Dem Reiter „Exchange Future Total“: Dieser Reiter besteht aus einem dreizeiligen Kopf und je nach Anzahl an Produkten (siehe 3.) an einer entsprechenden Anzahl an Spalten. Die erste Spalte beinhaltet das „Trading Date“.  Anschließend folgen für jedes Produkt die Spalten „Traded Lots”, „Traded Volume”, „No of Trades”, „Open Interest Volume (prev. day)” und „Open Interest Lots (prev. day)” sowie eine Zusammenfassung mit eben diesen Spalten. Am Ende der Tabelle folgt eine Zusammenfassung über alle Produkte.
  2. Dem Reiter „TradeReg. Future Total“: Hier gilt das gleich Prinzip wie bei 1), nur das für jedes Produkt nur die Spalten „Traded Lots“, „Traded Volume“, „No of Trades“ existieren.
  3. Den Detailreitern je Kontrakt:  in Abhängigkeit des spezifischen Produktes sind weitere Reiter je Kontrakt vorhanden. So gibt es typischerweise für Tageskontrakte einen Reiter, einen für Wochenenden, Wochen und so fort. In der Tabelle „XLSX_Future_Content.xlsx“ sind der Spalte „Short Codes“ die Bezeichnungen der Reiter je Datei aufgelistet. Weiterhin enthält die Datei die Produktbezeichnung, wie sie im Tabellenkopf zu finden sein wird. Bis auf die Freight-Futures ist der Aufbau der Datei über alle Dateien identisch. Die Fracht-Dateien enthalten jedoch keinen Abrechnungspreise in Spalte G. 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

EEX Information Services
T +49 341 2156-288
datasource@eex-group.com